Kenia – Grundstück der MIRISA Primary School

Weil es in Kenia immer schwieriger wird ein Grundstück zu kaufen sind wir über froh, nach langen und zähen (sehr zähen) Verhandlungen im Oktober 2012 ein Grundstück zu erwerben. Das Grundstück hat die Größe von 145 x 107 Metern. Mit 15.515 m² sind das etwas mehr als die Fläche von zwei (FIFA) Fußball Feldern. Das neue Feld liegt in unmittelbarer Nähe der MIRISA Academy (Vorschule)
Das neue Grundstück liegt am Fuße eines Hügels und hat ein leichtes Gefälle. Damit das Grundstück, bei den hier üblichen Regenzeiten, besser als Schulgelände genutzt werden kann, lassen wir den Boden mit der Planierraupe einigermaßen eben ziehen. Diese Maßnahme ist, wie auch das Umzäunen des gesamten Grundstücks, was aus Sicherheitsgründen unbedingt erforderlich ist, bis zum Sommer 2013 abgeschlossen.
Wir sind froh, dass wir mit Gerhard Wallauer einen qualifizierten Koordinator für die Absprachen der Bauaktivitäten finden konnten. Er hat auch dafür gesorgt, dass zu Beginn der Baumaßnahme im Oktober 2013 alle Materialien für die Rohbauten der Schulgebäude auf dem Grundstück bereit lagen.
2012.09.29 Katasteramt Lageplan-Kenia

Das Grundstück der MERISA Vorschule ist auf dem Lageplan die Nummer 622 und das Grundstück der MERISA Primary School ist auf dem Lageplan die Nummer 755. Die Nummer 642 war am Anfang der Verhandlungen eine weitere Kauf Option.
002-DSC_002

 

 

Das Bild vom Nachbarberg aufgenommen, zeigt in der blauen Umrandung rechts das Gelände der MERISA Academy (Vorschule) und links das Grundstück für die MERISA Primary School.

 

005-DSC_0143Das letzte Bild zeigt die geplante Grundstücksaufteilung zum Baubeginn im Herbst 2013.
Die Gebäude 1 und 2 werden als erste gebaut.

(Visited 84 times, 1 visits today)