Benefizspiel der Lotto Elf in Arzheim erzielt über 20.000 Euro

Der Friedenskinder e.V. Koblenz blickt zufrieden auf eine tolle Veranstaltung auf dem Arzheimer Sportplatz zurück.

16.09.2021 Lotto Elf Arzheim

Zu Gast war das Team der Lotto Elf Rheinland-Pfalz, gespickt mit ehemaligen Nationalspielern und Bundesligaprofis, wie Dariusz Wosz und Matthias Scherz. Bereichert wurde das Team durch die Teilnahme von Lena Goeßling, die auch für das schönsteTor der Partie sorgte. „Es ist eine der schönsten Niederlagen meiner Fußballerkarriere“, so der ORGA Chef Michael Merz mit einem Augenzwinkern nach dem Abpfiff des Benefizspiels. Das Endergebnis, das die Lotto Elf mit 11:2 Toren für sich entschied, war an diesem Tag zweitrangig. Über 500 Zuschauer und Ehrengäste fanden sich rund um den Kunstrasenplatz im Höhenstadtteil Arzheim ein. Viele nutzten die Gelegenheit zum Feiern und Informationsaustausch über die Arbeit der Friedenskinder Koblenz. Selbst die kleinsten Gäste kamen auf Ihre Kosten: bei dem von Nika Wosz angebotenen Cheerleading-Training mit rund 20 Mädchen wurden die jungen Mädels in Hochform gebracht und hatten Riesenspaß dabei. Zeitgleich wurden die D-Jugendlichen des Kooperationspartner FC Arzheim von Edgar „Euro Eddy“ Schmidt und Dariusz Wosz mit Tipps und Tricks am Ball versorgt. Am Ende des Tages konnten rund 10.000 Euro plus 1.000 Euro Flutopferhilfespende des FC Arzheim eingenommen werden.

16.09.2021 Lotto Elf Arzheim

Im Nachgang wuchs die die Summe durch mehrere privaten Spenden auf 21.000 Euro! Das Geld wird für die Flutopferhilfe in Ahrweiler und das Ruanda-Projekt der Friedenskinder eingesetzt. Ein besonderer Dank richtete der Vorsitzende der Friedenskinder Bernd Wangelin an den FC Arzheim, der die Spielstätte für das Event zur Verfügung stellte und bei der Organisation kräftig mithalf. Auch Hermann-Josef Ganser als unermüdlicher Koordinator der Lotto – Elf trat mit seinen Jungs zufrieden den Heimweg an. Nicht ohne zu erwähnen, dass dies sicherlich nicht die letzte Begegnung der Lotto Elf mit den Friedenskindern gewesen sei.

PSM-Presse Service Merz

(Visited 24 times, 1 visits today)