FC Arzheim erhält Trikotspende mit Friedenskinder Logo

Es gibt Sie also doch noch – die glücklichen Moment inmitten der Coronakrise.

Das Jubiläumsjahr des Friedenskinder e.V. Koblenz sollte ein Besonderes werden. Seit 10 Jahren hat man sich zum Dienste benachteiligter und kranker Kinder in verschiedenen Projekten engagiert. Doch der Einbruch der Corona Pandemie hat alle unterjährigen Vorhaben an Feierlichkeiten rund um den 10 . Geburtstag zunichte gemacht.

Für einen Lichtblick sorgte nun einer der Schirmherren der Friedenskinder: als
Geburtstagsgeschenk ließ er das bekannte Friedenskinderlogo auf die neuen Trikots der 1. Mannschaft des FC Germania Arzheim drucken. Mit diesem genielen Einfall schaffte er es gleich zwei Vereine mit einer Aktion glücklich zu machen. Bei der feierlichen Übergabe der Trikots zum ersten Heimspiel des FC Arzheim in der Kreisliga B -Koblenz fanden sich unter anderem Detlev Pilger (MdB), Norbert Weise (Rechtswart FVR) und die beiden Vorsitzenden Bernd Wangelin (Friedenskinder) und Christian Normann (FC Arzheim) ein.

Die vielen Glückwunsche mit den neuen Shirts an das von Dirk Hücking trainerte Team sollten ankommen: das Heimspiel gegen den TV Mühlheim konnte mit 7:0 gewonnen werden. Und eine weitere gute Nachricht erreichte die Friedenskinder. Das Spiel der Lotto Elf gegen eine Koblenzer Ü40 -Stadtauswahl zu Gunsten des Ruandaprojekts findet am 16. September 2021 auf dem Kunstrasenplatz in Koblenz-Arzheim statt. Ein Termin den man sich fest im Kalender notieren sollte.
Die 1.Mannschaft des FC Germania Arzheim wird ab sofort mit dem Friedenskinderlogo auf der Brust auf Punktejagd gehen.

(Visited 17 times, 1 visits today)